Das Programm "Repektcoach" an der WTS

Wir freuen uns, unterstützt von Antigona Elmasry, als Schule am Bundesprogramm "Respektcoaches" teilnehmen zu dürfen.

Das Projekt ist an den Jugendmigrationsdienst angedockt und wird vom AWO Landesverband Schleswig-Holstein e.V. getragen.

Zu Antigona Elmasrys Aufgaben gehören u.a. das Planen und Organisieren verschiedener Gruppenangebote. Des Weiteren bietet sie an unserer Schule die beliebte AG "Religion und Ethik" an, in deren Rahmen zum Beispiel Gäste eingeladen, Ausflüge organisiert und die Kinder zu tolerantem Umgang mit kulturellen Unterschieden motiviert werden.