Unsere WTS im Unterricht zu Hause

Während der Corona-Pandemie ist es immer wieder notwendig, Zugang zur Schule auch von zu Hause aus möglich zu machen. Unsere WTS hält hierfür verschiedene, individuell auf die Lerngruppen abgestimmte Angebote im digitalen Lernen parat. So sind unsere SchülerInnen stets mit den Lehrkräften in Kontakt und bekommen die Unterrichtsinhalte z.B. über datenschutzrechtlich sichere Anwendungen wie Padlet, Jitsi, Nextcloud oder im Mail-Austausch vermittelt.


Jitsi

Liebe SchülerInnen, 

nach dem Einloggen in Nextcloud seht Ihr hier eine kurze Anleitung zur Nutzung von Jitsi. Im Distanzlernen und Wechselunterricht ist dieses Konferenztool die einfachste Art, Videounterricht möglich zu machen.

 

Viele Grüße

Herr Nibbe


Nextcloud

Über Nextcloud haben SchülerInnen und Lehrkräfte die Möglichkeit, verschiedene Inhalte und Software-Angebote von zu Hause aus zu nutzen sowie auf einfache Art Dateien auszutauschen und zu teilen.


Padlet

Viele Lerngruppen nutzen die kostenfreie App bzw. Webpage Padlet im Distanzunterricht. Die Lehrkräfte, die dieses Tool nutzen, stellen den SchülerInnen und KollegInnen den Zugang zu ihrer persönlichen Padletseite zur Verfügung. 

Dort werden die Inhalte und Informationen für die Klasse so übersichtlich und einfach dargestellt, wie man es von einer richtigen Schultafel im Klassenraum gewohnt ist.